content

Abschlussarbeiten

Universitäre Arbeiten unserer bisherigen PraktikantInnen

Im Rahmen von Praktika sind bei uns in den letzten Jahren folgende Bachelor- und Masterarbeiten entstanden:

2018

  • Pirner Luca (2018): Beurteilung der Steinschlaggefahr für einen Abschnitt des Berliner Höhenwegs in den Zillertaler Alpen mit Hilfe des Gravitaional Process Path (GPP) Modells. Bachelorarbeit an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 58 Seiten.

 2017

  • Manck Frederick (2017): The Ebenschlag natural forest reserve in the rear Zilertal valley – characterisation of a high elevation forest in the light of its naturalness, past management and climate change. Masterarbeit an der Freien Universität Bozen. 75 Seiten.
  • Osmer Chiara (2017): Kulturlandschaftskartierung im hinteren Zillertal in Tirol (Österreich) als Grundlage für die Bewertung der Ökosystemleistungen. Bachelorarbeit an der Georg-August Universität Göttingen. 61 Seiten.

 2016

  • Helmschrott Nina (2016): Die Schwemmalm im hinteren Zillertal (Tirol) – Untersuchungen zur Situation und Veränderung des Grauerlen-Auwaldes (Alnetum incanae). Masterarbeit an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. 94 Seiten.
  • Kauf Janine (2016): Nutzeranalyse der Hüttenwanderer und Handlungsempfehlungen für das Destinationsmanagement am Beispiel des Berliner Höhenwegs im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen. Masterarbeit an der Deutschen Sporthochschule Köln. 68 Seiten.

 2015

  • Klotz Marius (2015): Grünlandrenaturierung in einem inneralpinen Talraum. Bachelorarbeit an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. 38 Seiten.
  •  Mayrhauser Stefanie (2015): Eine Akzeptanzanalyse des Hochgebirgs-Naturparks Zillertaler Alpen und seiner geplanten Erweiterungsfläche. Masterarbeit an der Karl-Franzens Universität Graz. 164 Seiten.

 2012

  • Christian Kim Niklas (2012): Erarbeitung von Anforderungen für den Klettersport im Naturpark Zillertal in Österreich. Masterarbeit an der Hochschule RheinMain. 146 Seiten.

 
 
Forschung » Abschlussarbeiten