Rangertagebuch

Besuchen Sie uns auch auf unserem neuen Blog!

 

Immer up-to-date mit dem kostenlosen Newsletter

Deutsch English
 
content

Freiwilligenprojekte 2017

Der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen hat sich dem Schutz des Lebensraums von Tier- und Pflanzenarten verpflichtet. Nun sucht der Naturpark Freiwillige, die ihr ehrenamtliches Engagement in den Dienst der Natur stellen wollen. Setz also deine Kraft für eine gute Sache ein und hilf uns bei der täglichen Arbeit im Naturpark.

Von der Alm zum Bauernhof

Unterstütze gemeinsam mit den Naturpark-Rangern die Alm- und Bergbauern bei der Pflege ihrer artenreichen Almwiesen und Magerweiden. „Das einfache Entdecken“ wollen wir mit diesem Freiwilligenprojekt. Dabei könnt ihr einen Tag auf der Elsalm (1.900 m) bei den Almpflegearbeiten helfen und das ursprüngliche Almleben kennenlernen. Am nächsten Tag besuchen wir den Bio-Bauernhof Lengauhof in Ginzling. Wir unterstützen die Bergbauernfamilie bei der Pflege ihrer Magerweiden.


  • Aufgabe & Nutzen: Schwenden (Sträucher schneiden), Aufrechterhaltung von Steinmauern, Erhaltung der Artenvielfalt auf Magerweiden.
  • Zeitraum: 9. - 16. Juli 2016 sowie 30. Juli - 6. August 2016 (Freiwilligeneinsatz jeweils Mo und Di)
  • Anmeldeschluss: 2. Juli 2016 sowie 23. Juli 2016
  • Teilnehmerzahl: max. 8 Personen
  • Preis im Gästehaus ab € 262,-/Person (inkl. Frühstück)
  • Preis im Gasthaus ab € 395,-/Person (inkl. Halbpension)
  • Preis im Appartement ab € 235,-/Person (ohne Verpflegung)
  • Unterkunft in einem dieser drei Naturpark-Partnerbetriebe

 Die Pauschale inkludiert:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in einem Naturparkpartnerbetrieb
  • 2 Tage Aktivität gemeinsam mit den Alm- und Bergbauern
  • Arbeitsgeräte werden gestellt
  • 2 x Mittagsjause
  • Hin- und Rücktransfer zu den Arbeitseinsätzen
  • Abschiedsgeschenk
  • Teilnahme am Naturpark-Sommerprogramm
  • Besuch der Ausstellung „Gletscher.Welten“

 

Geheimtipps rund um das Produkt

  • Eine Wanderung mit den Naturparkführern im Sommerprogramm 2016
  • Besuch eines Fotopoints im Naturpark z.B. Petersköpfl oder Berliner Hütte/Schwarzsee
  • Besuch der ErlebnisSennerei Zillertal mit dem Schaubauernhof in Mayrhofen
  • Gasthof Karlsteg in Ginzling, bietet sehr gute Gerichte mit Produkten vom Lengauhof an.


Best-of Liste

  • Schwenden von Latschen
  • Steinmauern bauen
  • Mit dem Fernglas die Murmeltiere beobachten
  • Auf der Bank vor der Almhütte die Mittagssonne genießen
  • Alfred bei der Zubereitung des Melchermuas zuschauen

>>>mehr Details zum Downloaden

» zurück
 
Sommerprogramm '17

Jetzt hier online blättern

 
 
 
Naturpark Erleben